Theater

und … er erwacht | 27.11. – 01.12. Theaterhaus Stuttgart

Veröffentlicht am

Ein Junge begegnet mit seinem Vater einem aufgepeitschten Mob. Schäumend vor Wut drischt die betrunkene Gruppe auf ein hilfloses, schwaches Pferd ein. Der Junge traut seinen Augen nicht: Wie kann es sein, dass diese Erwachsenen  solche Lust an der Gewalt haben? Er  tut alles, was in seiner kindlichen Macht steht, um die Meute zu stoppen. […]

Theater

Homo Faber | 25.10. Wilhelma Theater Stuttgart

Veröffentlicht am

Nach dem Roman von Max Frisch „Ich glaube nicht an Fügung und Schicksal, als Techniker bin ich gewohnt, mit den Formeln der Wahrscheinlichkeit zu rechnen“ – so beschreibt Walter Faber in einem klaren Satz sich und seine Welt. Und dann, entgegen aller Wahrscheinlichkeit, begegnet er dem Unvorhersehbaren, das seine Welt, seine Gefühle und seinen Verstand […]